Workshops

für Stiefmütter, getrennt lebende Väter und Alleinerziehende

In einem verbindlichen, geschützten und therapeutisch moderierten Rahmen biete ich Workshops an, sich mit Ihrer Situation auseinanderzusetzen. An jedem Abend steht ein Thema im Zentrum der Betrachtung  und des gemeinsamen Austauschs. Es gibt an jedem Abend Raum für eigene Anliegen, als Input werden Themenkomplexe vorgeschlagen.

Bei Interesse mailen Sie mir oder rufen Sie mich an!

EKFuL-Fachtagung im Oktober: Kindeswohl braucht Eltern(-wohl)?!     weitere Infos