AktuellesFeb 2015, Interview in der Kirchenzeitung: Böse Stiefmütter?

27. Februar 2015by katharinag

Im Märchen symbolisieren sie oft das Böse, den Gegensatz zur lieben, leiblichen Mutter. Und auch heute steht der begriff #stiefmütterlich behandeln‘ noch dafür, mit anderen Menschen schlecht umzugehen. Doch sind Stiefmütter wirklich ‚böse‘? Tobias Glenz sprach mit Diplom-Psychologin Katharina Grünewald über das Thema. Grünewald ist selbst Stiefmutter und betreibt in Köln eine Beratungspraxis für sogenannte Patchworkfamilien. Jüngst ist ihr Ratgeber ‚Glückliche Stiefmutter‘ erschienen.  Hier geht es zum Beitrag